Logo Anmeldung Formulare Termine Schüler-FAQ  
Eltern-Box
            Termine        
  Aufnahmebedingungen
 Downloads      Lehrkräfte
Anmeldung          
    meistgestellte Fragen
              WebUntis
Lernplattform          

Aufnahmebedingungen

Die Aufnahmebedingungen sind je Schulart (zweistufige oder dreistufige Wirtschaftsschule) unterschiedlich. Die Mindestvoraussetzungen sowohl für unsere zweistufige Wirtschaftsschule in Sendling als auch für unsere dreistufige Wirtschaftsschule in Oberhaching finden Sie unten aufgelistet.

Zweistufige Wirtschaftsschule

An unserem Standort in Sendling bieten wir die zweistufige Form der Wirtschaftsschule an, das heißt, dass die Schüler zwei Jahrgangsstufen durchlaufen, um den mittleren Schulabschluss zu erreichen. Mindestvoraussetzung für eine Bewerbung um einen Schulplatz ist der qualifizierende Mittelschulabschluss oder das Bestehen einer Probezeit in der Wirtschaftsschule.

Auch über das Gymnasium oder die Realschule bzw. den M-Zug ist ein Übertritt nach der 9. Klasse möglich. Hierzu ist mindestens die Note 4 in den Fächern Deutsch und Englisch oder das Bestehen dieser Klasse notwendig. Nachfolgende Grafik zeigt alle Aufnahmekriterien nochmals in der Übersicht.

Aufnahmebedingungen

 

 

 
Diese Seiten (c) 2022 Staatliche Wirtschaftsschule München